Termine

NEUROLEADING – gehirngerecht führen


Tagesseminar

NEUROLEADING – MitarbeiterInnen zum Erfolg führen


Ort:
Exerzitienhaus der Barmherzigen Schwestern
Mariengasse 6a,
8020 Graz

Datum:
29. September 2019

Zeit:
09.00 – 17:00 Uhr

Kosten:
€ 130,– inkl. digitaler Unterlagen

Anmeldung:
Europäische Akademie für Logotherapie und Psychologie
Andrea Glehr-Schmit, MSc
Weiterbildungen, Fortbildungen, Expertenpool
Tel: 0676/833 22 1826
Email: andrea.glehr@ealp.at

Ihr Seminar-Trainer:
Mag. (FH) Anton Eibel
Business Coach & Trainer, Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement, 30 Jahre in der Wirtschaft in diversen Führungspositionen


Inhalte:

  • Neurowissenschaftliche Grundlagen für Mitarbeiterführung
  • Neurotransmitter und Leistungsfähigkeit
  • Führungsmodelle für mehr Motivation, Leistung und Gesundheit
  • Neue Tools aus dem Leadership Ansatz für die praktische Anwendung
  • Veränderungsprozesse erfolgreich umsetzen
  • Gehirngerecht arbeiten – mehr Leistung weniger Stress

Ziel:
Die Seminarinhalte aus den Neurowissenschaften aktiv im Führungsalltag und im beratenden Kontext anwenden können.

Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an Interessierte, die die neuesten Erkenntnisse der Gehirnforschung für Führung und Mitarbeitermotivation erwerben möchten und an Personen, die die Seminarinhalte im beratenden Kontext einbringen möchten.


Die Gehirnforschung hat in den letzten Jahren bahnbrechende Erkenntnisse zu Führung, Motivation und Verhaltensänderung von Mitarbeiter/-innen erbracht. Dieses Wissen gibt uns einerseits die Möglichkeit, gehirngerecht zu führen und hilft anderseits zu verstehen, wie Verhalten und Handeln von Mitarbeitern beeinflusst werden können.

Dies wirkt sich positiv auf die Unternehmenskultur und auf die psychische und physische Gesundheit aller Beteiligten aus. Neuroleader können mit dem Wissen der Gehirnforschung die Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz erhöhen, damit Mitarbeiter effizienter und motivierter arbeiten.


Tagesseminar Anmeldeformular

 

Um sich für die Fortbildung anzumelden schicken Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular an: andrea.glehr@ealp.at