Die Logotherapie befasst sich mit dem Wesen des Menschen. Der Mensch ist dabei auf die Verwirklichung von Wert und Sinn hin ausgerichtet. Diese Psychologierichtung hilft Personen auf Ihre Freiheit, Verantwortung und Entscheidungskraft zurückzugreifen um in jeder Situation möglichst sinnvoll zu reagieren.


Die Lehre und weiterführende Literatur

Die Logotherapie lässt sich nicht in einem  Satz beschreiben.“, bemerkte Viktor E. Frankl dereinst. Sie ist eine Gesprächspraxis und Weltsicht, die den Menschen dazu bringt durch einfache Fragen und Denkanstöße den einzigartigen Sinn in der jeweiligen Situation zu erkennen. Sie ist eine Hilfestellung zur Selbstgestaltung.

Mehr Infos zu Lehre und Literatur »

Europäische Logotherapieinstitute und weitere Links

In Europa gibt es erfreulicherweise einige Logotherapieinstitute mit denen wir zusammenarbeiten. Diese und weitere Links finden sie hier.

Weiter zu den Instituten und Links »

Publikationen / Diplomarbeiten

Hier finden Sie eine Sammlung von Diplomarbeiten und Publikationen unserer bisherigen Absolventen.

Weiter zu den Publikationen / DA »