Die Fortbildung

Der Lehrgang 

Diese Qualifikation umfasst 80 Stunden und ist ideal für einen Start in der Sicherheitsbranche. Mit dieser Ausbildung ist es bereits möglich, höherwertige und besser bezahlte Aufgaben in der Sicherheitsbranche auszuüben. Die Ausbildung ist abwechslungsreich und beinhaltet die vielen verschiedenen Anforderungen, welche die Branche an ihre MitarbeiterInnen stellt.

Die Lehrinhalte der zertifizierten Ausbildung umfassen:

  • Rechtsgrundlagen
  • Taktische Grundlagen im Sicherheitsdienst
  • Kommunikation und Deeskalation
  • Psychologie für Sicherheitsdienst
  • Sicherheitstechnik
  • Erste Hilfe
  • Interaktives Training

Zulassungsbedingungen: 

Vollendetes 18. Lebensjahr, Unbescholtenheit (Keine strafrechtliche Verurteilung), EDV-Grundkenntnisse, gute Umgangsformen, freundliches und offenes Wesen

ZIELGRUPPE 

  • Weiterbildung für Personen, die bereits in der Sicherheitsbranche tätig sind und karrieremäßig aufsteigen möchten.
  • Personen, die ihren beruflichen Erfolg in der Sicherheitsbranche starten wollen.
  • Personen, die eine neue Herausforderung suchen und mit einer soliden Ausbildung starten möchten.
  • Personen, die sich für Führungsaufgaben in der Sicherheitsbranche interessieren.

VORTEILE DER AUSBILDUNG 

  • Fähigkeiten und Kenntnisse über die Tätigkeit in der Sicherheitsbranche erlangen
  • Aufstieg in höherwertige Arbeitsbereiche
  • Einstieg in höherwertige Arbeitsbereiche
  • Bessere Entlohnung
  • Übernahme von Führungsaufgaben
  • Abwechslungsreiche und umfassende Inhalte
  • Persönlichkeitsentwicklung durch Kommunikationsinhalte

Zahlungs- und Stornobedingungen 

Die Anmeldegebühr muss mindestens zwei Wochen vor dem ersten Wochenende auf dem Konto der EALP eingegangen sein (IBAN: AT07 2081 5000 0656 5261, BIC: STS PAT2GXXX).

Der jeweilige Semesterbeitrag muss bis spätestens drei Tage vor dem ersten Ausbildungswochenende auf das Geschäftskonto der EALP eingegangen sein.

Eine kostenlose Stornierung bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung ist schriftlich möglich (Datum des Poststempels bzw. Sendedatum des E-Mails).

Erfolgt eine Abmeldung nach dieser Frist bis nach dem ersten Wochenende, so wird dem Kursteilnehmer eine 30 %ige Stornogebühr des jeweiligen Semesterbeitrages verrechnet. Bei keiner Abmeldung oder Abmeldung nach dem zweiten Wochenende, erfolgt eine 50 %ige Stornogebühr des jeweiligen Semesterbeitrages.

Sollten Sie aus bestimmten Gründen die Ausbildung abbrechen, so übernimmt ihre Seminar-Stornoversicherung zu den jeweiligen Bedingungen die Lehrgangskosten.

Eine Rückvergütung der einmaligen Anmeldegebühr ist bei Abmeldung nicht möglich.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der EALP.

Abbruch der Ausbildung 

Die Ausbildung kann jederzeit vom Teilnehmer abgebrochen werden. Die Lehrgangskosten müssen jedoch weiterhin bezahlt werden. Allerdings werden Ihnen die Kosten durch den Abschluss einer Seminar-Stornoversicherung ersetzt.

Seminar-Stornoversicherung
https://www.allianz-assistance.at/reiseversicherung-online-buchen.html?tc=Events&tco=Seminar&ac=58236

Termine

Typ Datum Ort

Sicherheitsexpert*in - 2020/2021



Wochenende


Samstag 17.10.2020
18.30–21.00 Uhr
Zoom/Blended L
Sonntag 18.10.2020
09.00–18.00 Uhr
Zoom/Blended L

Wochenende


Samstag 24.10.2020
18.00–21.00 Uhr
Zoom/Blended L
Sonntag 25.10.2020
09.00–18.00 Uhr
Zoom/Blended L

Wochenende


Samstag 07.11.2020
17.00–21.00 Uhr
Graz, BFI
Sonntag 08.11.2020
9.00–19.00 Uhr
Graz, BFI


Sonntag 15.11.2020
09.00–19.00 Uhr
Graz, BFI

Wochenende


Samstag 12.12.2020
17.00–21.00 Uhr
Graz, BFI
Sonntag 13.12.2020
09.00–19.00 Uhr
Graz, BFI

Wochenende


Samstag 09.01.2021
17.00–21.00 Uhr
Graz, BFI
Sonntag 10.01.2021
09.00–19.00 Uhr
Graz, BFI

Wochenende


Samstag 30.01.2021
17.00–21.00 Uhr
Zoom/Blended L
Sonntag 31.01.2021
09.00–19.00 Uhr
Zoom/Blended L


Donnerstag 11.02.2021
16.00–21.00 Uhr
Graz, BFI



Safety and Security Manager - 2020/2021



Wochenende


Samstag 27.02.2021
18.30–21.00 Uhr
Sonntag 28.02.2021
09.00–18.00 Uhr

Wochenende


Samstag 06.03.0.2021
18.00–21.00 Uhr
Sonntag 07.03.2021
09.00–18.00 Uhr

Wochenende


Samstag 20.03..2021
17.00–21.00 Uhr
Sonntag 21.03.2021
09.00–19.00 Uhr


Sonntag 11.04.2021
09.00–19.00 Uhr
Zoom/Blended L


Sonntag 25.04.2021
09.00–19.00 Uhr
Zoom/Blended L


Sonntag 09.05.2021
09.00–19.00 Uhr


Sonntag 30.05.2021
09.00–19.00 Uhr


Sonntag 20.06.2021
09.00–18.00 Uhr

Sicherheitsexpert*in - 2020/2021



Wochenende


Samstag:
17.10.2020
18.30–21.00 Uhr, Zoom/Blended L

Sonntag:
18.10.2020
09.00–18.00 Uhr, Zoom/Blended L


Wochenende


Samstag:
24.10.2020
18.00–21.00 Uhr, Zoom/Blended L

Sonntag:
25.10.2020
09.00–18.00 Uhr, Zoom/Blended L


Wochenende


Samstag:
07.11.2020
17.00–21.00 Uhr, Graz, BFI

Sonntag:
08.11.2020
9.00–19.00 Uhr, Graz, BFI



Sonntag:
15.11.2020
09.00–19.00 Uhr, Graz, BFI


Wochenende


Samstag:
12.12.2020
17.00–21.00 Uhr, Graz, BFI

Sonntag:
13.12.2020
09.00–19.00 Uhr, Graz, BFI


Wochenende


Samstag:
09.01.2021
17.00–21.00 Uhr, Graz, BFI

Sonntag:
10.01.2021
09.00–19.00 Uhr, Graz, BFI


Wochenende


Samstag:
30.01.2021
17.00–21.00 Uhr, Zoom/Blended L

Sonntag:
31.01.2021
09.00–19.00 Uhr, Zoom/Blended L



Donnerstag:
11.02.2021
16.00–21.00 Uhr, Graz, BFI




Safety and Security Manager - 2020/2021



Wochenende


Samstag:
27.02.2021
18.30–21.00 Uhr

Sonntag:
28.02.2021
09.00–18.00 Uhr


Wochenende


Samstag:
06.03.0.2021
18.00–21.00 Uhr

Sonntag:
07.03.2021
09.00–18.00 Uhr


Wochenende


Samstag:
20.03..2021
17.00–21.00 Uhr

Sonntag:
21.03.2021
09.00–19.00 Uhr



Sonntag:
11.04.2021
09.00–19.00 Uhr, Zoom/Blended L



Sonntag:
25.04.2021
09.00–19.00 Uhr, Zoom/Blended L



Sonntag:
09.05.2021
09.00–19.00 Uhr



Sonntag:
30.05.2021
09.00–19.00 Uhr



Sonntag:
20.06.2021
09.00–18.00 Uhr

Jetzt Anmelden

Downloads

pdf

Anmeldung – Safety-Security

Dateigröße: 93.11 KB
Datum: 27.11.2019

Haben Sie noch Fragen?

Dipl. PSB Kris Lenart hilft Ihnen gerne weiter, wenn Sie noch Fragen zur Ausbildung haben.