Die Fortbildung

Inhalte und Themenbereiche der Ausbildung 

Hast du das gewusst? In der Regel entwickelt sich die Schreibkunst für einen Bestseller in 10.000 Übungsstunden. Schreiben lernt man also durch Schreiben selbst. Natürlich solltest du wissen,

  • wie du deine persönliche Ausdrucksweise akzeptieren und trainieren kannst
  • wie du deinen Stil mittels Übung durch kleine literarische Formen vervollkommnen kannst.

 

Entdecke deine Kreativität! Du übst anhand von Schreibtechniken aus Schreibberatung und Poesie- und Bibliotherapie, um …

  • deine Geschichte und/oder dein Wissen flüssig in Texte zu übersetzen
  • die Angst vor dem leeren Blatt und Schreibblockaden zu überwinden
  • deine Texte zu verdichten

Du übst mit Resonanz und Feedback zu deinen Texten, um deine authentische Botschaft selbst besser kennen zu lernen und Menschen emotional und ganzheitlich anzusprechen.

Vorteile der Ausbildung 

Auch heilende und beratende Berufe teilen sich über Texte mit. Mit diesem Schreibseminar machst du dich auf den Weg zu DEINEM authentischen Stil für unterschiedliche Texte. Egal ob du dich selbst mitteilen oder deine  Tätigkeit textlich nach außen kommunizieren möchtest.

Texte wie Emails, Newsletter, Briefe oder Abschlussarbeiten widerspiegeln deine Persönlichkeit.
Lerne deine authentische Botschaft besser kennen. Dann wirst du Menschen mit deinen Texten emotional und ganzheitlich ansprechen. Mach deinen persönlichen Stil zur unverwechselbaren Einmaligkeit!

Zielgruppe 

  • Berater*innen
  • Therapeut*innen
  • Coaches
  • offen für alle Interessierte

Termine

Typ Datum Ort
Seminarstart 13.05.2021 Online
Kostenloses Info-Webinar :
13.05.2021, Online

Jetzt Anmelden

Vortragende

Mag.a Monika Tieber-Dorneger

Praxis für Achtsamkeit, Poesie und Persönlichkeitsbildung

  • Zertifizierte Leiterin für literarische Werkstätten und Poesie- und Bibliotherapie
  • Psychologische Beraterin (Integrative Gestaltberaterin)
  • Diplomierte Erwachsenenbildnerin
Web www.schreibflow.at
zum Profil »

Haben Sie noch Fragen?

Andrea Glehr-Schmit, MSc hilft Ihnen gerne weiter, wenn Sie noch Fragen zur Ausbildung haben.